Pixabay

Info

Im Gotteslob finden sich viele Lieder, die in Schulgottesdiensten oder im Unterricht eingesetzt werden können. Sie können als Warm-Up zu Beginn jeder Stunde gesungen werden, gemeinsames Abschlusslied sein oder mittendrin als thematisch gut passender Impuls eingesetzt werden.


Gemeinsam üben wir einige neue und bekannte Gottesloblieder ein und entwickeln Mitspielsätze mit schulspezifischen Instrumenten (‚Stabspiele, Boomwhackers, Keyboard, Cajón, etc.). Zu den vorgestellten Liedern erhalten Sie Noten und eine CD. Im Workshop werden außerdem einige methodische Hinweise zum Thema „Singen mit Kindern und Jugendlichen“ gegeben.


Musikalische Vorkenntnisse zur Teilnahme sind nicht nötig. Wichtig sind aber Freude und die Bereitschaft, mit der eigenen Stimme zu arbeiten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welches Schüler*innenalter und welche Schulform Sie besonders interessiert.


Zur Anmeldung »