© Vikramjit Kakati | Pixabay.com

Anmeldung beendet

Bonn Rundum Nachhaltig – Stadt & Natur II:

Kann man Tiere pflanzen?

Online im Gespräch: die Kampagne „Tausende Gärten – Tausende Arten“

Kann man Tiere pflanzen? Ja, lautet die Antwort der Kampagne „Tausende Gärten – tausende Arten“. Im Online-Gespräch erläutert sie, wie: Einheimische Wildpflanzen in Gärten, auf Balkonen und an öffentlichen Plätzen bieten Nahrung und Lebensräume für Arten wie Wildbienen und Schmetterlinge. In Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsladen Bonn und weiteren Partner*innen koordiniert die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 das Projekt. Das Ziel: Eine breite naturnahe Gartenbewegung soll angestoßen werden. Mit welchen Mitteln können Bürgerinnen und Bürger für mehr Gartenvielfalt begeistert werden? Interaktive Elemente und ein Quiz runden die Veranstaltung ab.


Veranstaltungshinweis: Der Einlass zur Zoom-Konferenz beginnt bereits um 17:30 Uhr, damit wir technischen Problemen vorbeugen und pünktlich starten können. Bitte begeben Sie sich daher frühzeitig zur Veranstaltung.

Herzlichen Dank!

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.