Anmeldung

Referent/in: Stephanie Barette


In Zeiten der ständigen Verfügbarkeit, nie endenden To-Do-Listen und fehlender Vertretungskultur sind die Grenzen zwischen Arbeitszeit und Freizeit fließend. Dem System von Körper und Geist fehlen Auszeiten und die Möglichkeit der Defokussierung. Häufige Folgen sind Überlastung, chronischer Stress und Mental Load. Schon mit kleinen Veränderungen im beruflichen wie privaten Alltag lässt sich Resilienz stärken. In dem Talk gibt Stephanie Barette einen Input zum Thema Selbstwirksamkeit und Raum, sich über den aktuellen persönlichen Istzustand auszutauschen. Im Plenum werden gemeinsam Ideen entwickelt, wie neue gesunde Gewohnheiten in bestehende Abläufe integriert werden können, sodass Veränderungen auch Wirkung zeigen.


Die Digital Readiness Reihe wird durch das BMFSFJ gefördert und ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos. 


Bei inhaltlichen Rückfragen wenden Sie sich gerne an: richard.wittich@diakonie.de

Anmeldung

Titelzeile

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung