Anmeldung beendet

Beschreibung

Meryem Polat ist gebürtige Stuttgarterin und Lyrikerin. Seit mehr als zehn Jahren bringt sie ihre Gedanken in Form von Poetry-Slams zu Papier und auf verschiedene Bühnen.

Wiederkehrende Themen ihrer Dichtung sind Heimat, Identität, Angst, Sehnsucht und Hoffnung. Ihre Werke sind für sie ein Spiegel ihres Innenlebens und finden bei ihren Zuhörer*innen Anklang und regen zum Nachdenken an.​​​​​​​

​​​​​​
​​​​​​​

Hinweise

Hier können Sie sich für die im folgenden beschriebene Veranstaltung anmelden. Da unsere Kapazitäten leider begrenzt sind, garantiert eine Anmeldung auf nachfolgender Seite keinen Zutritt zur Veranstaltung. Sollten ausreichende Kapazitäten vorhanden sein, erhalten Sie eine Woche vor der Veranstaltung eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Buchung. Darüber hinaus möchten wir Sie darauf hinweisen, dass für jeden Teilnehmer eine separate Anmeldung erforderlich ist. Sollten Sie die Veranstaltung in Begleitung besuchen wollen, bitten wir Sie, den Namen Ihrer Begleitperson im Nachrichtenfeld anzugeben, dass eine Bestätigung für Sie und Ihre Begleitperson erfolgen kann.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.