Copyright by Felix Groteloh

Anmeldung beendet

Klassik im Alten Spital

Thomas Scheytt, der zweifache Gewinner des German Blues Award, spielt am Samstag, den 17. April ab 19:30 Uhr im Alten Spital in Bad Wimpfen.

Bereits im jungen Alter erhielt der 1960 geborene Pfarrersohn Klavier- und Orgelunterricht und legte damit den ersten Grundbaustein seines musikalischen Werdegangs. Heute zählt der gebürtige Schwabe zu den meistbeschäftigten Musikern der europäischen Blues- und Boogie-Szene. Scheytt tritt sowohl als Soloartist als auch mit seinem Trio „Boogie Connection“ im In- und Ausland auf Festivals und in Jazzclubs auf.

Der Musiker wurde bereits mehrfach für seine Werke ausgezeichnet. Neben dem German Blues Award, den er in den Kategorien Bestes Piano und Bestes Duo gewann, wurde Scheytt zusammen mit Ignaz Netzer mit dem Audience Award 2000 des SWR sowie mit dem Freiburger Musikpreis 2003 geehrt. Zudem wurde Scheytt für sein 2013 erschienenes Album „Blues Colours“ für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert.

Teilnehmer

Erklärung SARS-CoV-2

Die Teilnehmer werden vor Abschluss der Buchung darauf hingewiesen, dass eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht zulässig ist, wenn sie Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen und seit dem letzten Kontakt weniger als 14 Tage bis zum Veranstaltungstag vergangen sind oder die Besucher Symptome eines Atemwegsinfekts bzw. erhöhte Temperatur aufweisen.

Karten dürfen im Verdachtsfall auf eine Infektion kostenfrei zurückgegeben werden.

Ticket

Abendkasse​​​​​​​

Bis auf Weiteres wird es keine Abendkasse geben.

Hinweis

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung (https://www.badwimpfen.de/service-links/datenschutz.html) zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.