Anmeldung beendet

Spring-Lehrgang

für ReiterInnen aus Reitvereinen des Kreispferdesportverbandes Stormarn, des Reiterbundes Herzogtum Lauenburg und Gastreiter. 

  • Der Lehrgang dauert zwei Tage, geritten wird 1x täglich.
  • Die einzelne Trainingseinheit dauert 45 Minuten (Gruppen zu 3 Teilnehmern).
  • Anmeldeschluss: 04.11.2018

Leitung: Jordi Sander

​​​​​​​Jordi Sander hat seine Bereiterlehre bei Peter Teeuwen (Bundes-Nachwuchstrainer Springen) abgeschlossen und startet erfolgreich im Springsport bis zur schweren Klasse (S***). Aufgrund seiner zahlreichen Erfolgen im In- und Ausland wurde ihm das goldene Reitabzeichen verliehen. Sein zweiter Schwerpunkt liegt auf der Ausbildung von Pferd und Reiter: Trainingsziele setzen, den Weg dahin für Pferd und Reiter angepasst aufbauen und das Training mit einem Erfolgserlebnis beenden!

Teilnehmer

​​​​​​​Zugelassen sind (Turnier)-Reiter aller Altersklassen und einem Leistungsniveau ab der Klasse E/A. 

Pferd/ Pony:

Es sind nur Pferde / Ponys zugelassen, für die eine Tierhalter-Haftpflicht-Versichterung abgeschlossen ist und ein gültiger Impfschutz gegen Tetanus und Pferde-Influenza besteht. Die Impfung gegen Pferde-Herpes wird empfohlen. 

Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich und die Gebühren sind mit der Anmeldung zu zahlen. ​​​​​​​

Wenn alle verfügbaren Plätze bereits vergeben sind werden Sie mit dieser Anmeldung auf die Warteliste gesetzt.

Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird je Lehrgangstag eine Pauschale von 15 € einbehalten. Bei späterer Abmeldung erfolgt keine Erstattung. Es kann ein Ersatzreiter gestellt werden, wenn dieser die Voraussetzungen für den Lehrgang erfüllt.  ​​​​

Wunsch-Zeiten (vorläufig)

Die endgültige Einteilung wird einige Tage vor dem Training per Mail versendet.

Bitte beachten:

Helmpflicht.

Der KPSV empfiehlt das Tragen einer Sicherheitsweste.
Ab-Äppel-Pflicht auf der gesamten Reitanlage - b​​​​itte den Platz sauber hinterlassen !

Für die Teilnehmer besteht Versicherungsschutz im Rahmen der durch die Vereinsmitgliedschaft obligatorischen LSV-Versicherung. Eine darüber hinausgehende Haftung seitens des Lehrgangsleiters, Anlagenbesitzers bzw. des Kreispferdesportverbandes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Eine private Unfallversicherung wird empfohlen. 

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anmeldung zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung und Teilnahme verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Alle Daten gehören Ihnen und liegen sicher und vertraulich unter deutschem Datenschutz auf EU-Servern. Die Datenübertragung wird duch starke SSL-Verschlüsselung geschützt.

Nachrichten

Sonstiges

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.