Anmeldung

Fußballeltern: Das Team hinter dem Team

  • Für viele Eltern ist der Verein ein Dienstleistungsunternehmen.
  • Viele Trainer*innen wissen wenig über das Engagement der Eltern.
  • Vereine wollen Eltern als Ehrenamtler gewinnen, wissen aber nicht wie.

Wie kann es gelingen, beide Parteien im Sinne der Spieler*innen in die Zusammenarbeit zu bringen? Was sollten Eltern über die Arbeit der Trainer*innen und Vereinsfunktionäre wissen? Was hilft Trainer*innen die Bedürfnisse der Eltern zu verstehen, um sie in ihre Arbeit einzubinden?

Um Antworten zu finden und Lösungsansätze zu erarbeiten, möchten wir mit euch – Eltern, Trainer*innen und Vorständen – am 26.04.2024 von 16:00-20:00 Uhr in der Sportschule des Landessportbundes Berlin am Südkreuz in den Austausch gehen. Ihr wisst am besten, wo euch der Schuh drückt und was sich verändern sollte. Dabei erhaltet ihr Unterstützung von Susanne Amar. Sie ist Kommunikationsexpertin im Kinder- und Jugendfußball und begleitet Trainer*innen und Vereine dabei, eine wertschätzende und effiziente Zusammenarbeit mit den Spielereltern zu erarbeiten.

Alle bringen ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Ideen ein. Gemeinsam entwickeln wir praxisorientierte Lösungsansätze. Ihr erhaltet Hinweise, um eure Potenziale zu aktivieren und Handlungsoptionen zu finden. Nach dem Motto "Nicht nur reden, sondern machen!".

Damit wir das Optimum aus der gemeinsamen Arbeit herausholen und die Veranstaltung auf eure Bedürfnisse ausrichten können, ist es wichtig zu wissen, was ihr braucht und was euch beschäftigt. Da ihr das am besten beantworten könnt, möchten wir euch bitten, die nachfolgenden Fragen zu beantworten. Vielen Dank für eure Hilfe!


Teilnehmer

Fragen

Sonstiges

Im Rahmen der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen getätigt.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.