Info

Sehr geehrte Kunden, 
werte Geschäftspartner,

sehr herzlich laden wir Sie am 11. Januar 2021 um 9.00 Uhr und am 12. - 14. Januar um 8 Uhr zu unserem KNX Grundlagenkurs mit Zertifizierung mit unseren Lieferantenpartner Merten in den Rexel Campus Heimertingen ein. 

Freuen Sie sich auf einen interessanten Workshop sowie auf jede Menge Expertenwissen aus erster Hand.

Sie werden mit der Technik der Gebäudesystemtechnik KNX vertraut gemacht und erlernen die Planung und Projektierung von KNX-Anlagen mit Hilfe der ETS-Software (Engineering Tool Software). Sie installieren KNX-Geräte, nehmen diese in Betrieb und erlangen Diagnose-Ansätze zur Fehleranalyse.

Die Kursgebühr beträgt 1.650,– Euro netto.  
Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt! 

Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Hygienebestimmungen statt. Bitte denken Sie an Ihre Maske und halten Sie einen Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen ein.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 28.12.2020 zur Schulung an.
Melden Sie sich rechtzeitig an, da die Teilnehmerzahl auf max. 8 Personen begrenzt ist.

Mit besten Grüßen

Ihr Rexel Germany-Team Heimertingen


Das erlernen Sie:

- Grundbegriffe der Gebäudesystemtechnik KNX

- Unterschied KNX-Projekt zur konventionellen Installation

- Projektierung mit Gruppenadressen und Objekten, Flags, EIS b EIB Interworking Standards, Telegrammaufbau, Prioritäten 

- Anlegen eines Projektes, Aufteilung der KNX Struktur auf die Projektgegebenheiten

- Steuerung von Licht und Jalousien

- Vorschriften bei der Installation

- Dokumentation

- Diagnose - Hardware - Software

- Systematische Fehlersuche

-Praktische Übungen am Funktionsmodell

Kursdauer: 4 Tage (Mo.-Do.) inkl. Prüfung
Kursgebühr: 1.650,– € netto/Teilnehmer 
Zertifikat: zertifiziert nach KNX-Richtlinien der KNX-Association Brüssel

Bitte beachten:
Teilnehmer, die sich während der letzten 7 Tage vor dem Seminartermin in einem Gebiet aufgehalten haben, in dem der 7-Tage-Inzidenz-Wert von 50 Covid-Fällen je 100.000 Einwohner in dieser Zeit überschritten wurde oder die dort ihren Wohnsitz haben, dürfen leider nicht am Seminar teilnehmen. Dies dient dem Schutz der anderen Teilnehmer. Wir bitten, den Veranstalter so früh wie möglich über die Verhinderung an der Teilnahme zu informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Zur Anmeldung »