Illustration: Rocío Rueda Ortiz

Anmeldung beendet

Die blaue Libelle (NUR FILM AB 18:00 UHR!)

Aktion im Rahmen der Freiburger Aktionswoche zu Globalem Lernen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Frühkindlichen Bildung mit Impulsen für eine nachhaltige und weltbewusste Advent-, Weihnachts- und Winterzeit in der KITA


Zielgruppe: Erzieher*innen und interessierte Bildungsakteur*innen aus der Region Freiburg
Wann: 15. November 2021, 15:00 - 19:00 Uhr
Wo: 
Kulturscheune, Schloss Ebnet

  • 15 Uhr: "Die blaue Libelle" | Ein BNE - Projekt für Kitas | Workshop und Theaterstück (LEIDER ABGESAGT!)
    Thema Wasser und Thema Insekten: Workshop zur Weiterentwicklung des Konzeptes „Wasser bei uns und anderswo“ für die frühkindliche Bildung. Ideensammlung,  Diskussion und konkrete Projektplanung für die Teilnehmer*innen. Wie können wir ähnliche BNE Projekte in Kitas verwirklichen? Was braucht es dafür und was begeistert uns für Insekten, Insektenschutz und den Schutz des Lebensraumes? Welches Projekt möchten Sie 2022 in Ihrer Kita verwirklichen?


  • 18 Uhr: "Dreisamlibellen - der Film"
    Präsentation als Beispiel für Globales Lernen/BNE und die Ressource Wasser. Ein Film mit 200 Kindern aus Freiburg über die Dreisam.

Mit: Felicia Jübermann & Team, Pakt e.V.


Weitere Informationen zu Akteur*innen und Angeboten in der Region Freiburg: www.kita-weltbewusst-2030.de/vernetzung/freiburg/

Weitere Information zum Projekt finden Sie unter www.kita-weltbewusst-2030.de



Teilnehmer*innen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.