© peshkov, AdobeStock

Anmeldung beendet

#5 Quantitative Befragungsinstrumente im Studentischen Gesundheitsmanagement

Regelmäßige Studierendenbefragungen sind eine hilfreiche Grundlage für die Planung, Steuerung und Qualitätssicherung im Studentischen Gesundheitsmanagement (SGM). Darüber hinaus lassen sich über Befragungen Bedarfe der Statusgruppe Studierende identifizieren und Handlungsschwerpunkte ableiten.

Neben einem fachlichen Beitrag zu den Grundlagen von quantitativen Befragungen werden im Rahmen des Seminars exemplarisch zwei relevante Instrumente durch Hochschulvertreter:innen vorgestellt und diskutiert, der standardisierte „Bielefelder Fragebogen zu Studienbedingungen und Gesundheit“ sowie der HFD-Gesundheitssurvey im Rahmen des Teilprojekts „Monitoring zu Gesundheit und Studienerfolg der Studierenden an der Hochschule Fulda (Mo-GuS) “. 

Das Online-Seminar widmet sich dabei folgenden Fragestellungen:

  • Welche quantitativen Befragungsinstrumente gibt es?
  • Welcher Ressourcen bedarf es zur Planung und Durchführung einer Befragung an der eigenen Hochschule?
  • Welche Herausforderungen sind bei der Planung und Durchführung von quantitativen Befragungen zu beachten und welche Lösungsansätze gibt es? 

Innerhalb verschiedener Arbeitsphasen haben Sie die Gelegenheit sich mit anderen Teilnehmer:innen und den Expert:innen auszutauschen und Ihre Erfahrungen zu teilen. 

Das Seminar richtet sich an Koordinator:innen des Studentischen Gesundheitsmanagements (SGM) an Hochschulen. Im Online-Seminar werden die Grundlagen der quantitativen Befragung sowie verschiedene Fragebögen vorgestellt. Für die Teilnahme sind keine Praxiserfahrungen mit Befragungsinstrumenten notwendig. 

Hinweis: Quantitative und qualitative Befragungen werden häufig in Ergänzung zueinander umgesetzt. Am 07. Dezember 2023 von 9:00 bis 13:00 Uhr widmen wir uns in einem nächsten Online-Seminar dem Thema „Qualitative Befragungsinstrumente im Studentischen Gesundheitsmanagement (SGM)“. Merken Sie sich den Termin gerne vor!


Bereits angemeldet?
→ Hier können Sie Ihre Dokumente einsehen und Daten ändern.

Teilnehmer:innen

Art der Teilnahme

Quantitative Befragung

Teilnahme- und Stornobedingungen

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Die ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende beträgt 10 Euro (Nachweis bitte an info@gesundheit-nds-hb.de senden). Anmeldeschluss ist 3 Tage vor Veranstaltungsdatum. Anmeldungen werden nur über das Anmeldeformular entgegengenommen. Unsere Veranstaltungen finden Sie unter www.gesundheit-nds-hb.de/veranstaltungen. Die Anmeldung ist verbindlich. Reservierungen sind nicht möglich. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahme- und Stornobedingungen und erklären sich zur Zahlung der Teilnahmegebühr bereit. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie im Anhang der Bestätigungsmail die Rechnung zur Begleichung der Teilnahmegebühr innerhalb von 10 Tagen. Spätestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn stehen Ihnen die Zugangsdaten in Ihrem Buchungscenter (Link in der Bestätigungsmail) unter dem Punkt »Infos« zur Verfügung. Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Folgen Sie hierfür bitte den Schritten in Ihrem Buchungscenter unter dem Punkt »Storno«. Bei späterer Absage, Nichtteilnahme oder technischen Problemen, die nicht in unserem Verantwortungsbereich liegen, erfolgt keine Rückerstattung. Die LVG & AFS behält sich beispielweise im Krankheitsfalle vor, Termine kurzfristig abzusagen und ggf. geeignete Ersatztermine anzubieten. Aus den vorgenannten Punkten ergeben sich keinerlei Rechtsansprüche.

                 

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.