Info

kurvig unterwegs im Westerwald

Das Lied über die windigen Höhen des Westerwaldes ist sicher bekannt genug. Also kümmern wir uns lieber um die Kurven in den hübschen Tälern.

Der Westerwald verteilt seine Kurvenstrecken gleich auf 3 Bundesländer: NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen. Dabei geht es bis auf rund 650 m hinauf. Der Hauptort Montabaur genießt durch sein weithin sichtbares gelbes Schloss, einen gewissen Bekanntheitsgrad. Beim Motorradfahrer sorgt eher das daneben beginnende Gelbachtal für Begeisterung.


Tour Länge ca. 180 Km

Kosten 49 Euro pro Person

* eventuell anfallende Gebühren für eine Fähre sind von den Teilnehmern selber zu zahlen

Treffpunkt :  Taunus Informationszentrum


Zur Anmeldung »