Anmeldung beendet

Thomas Mann, ehem. MdEP: Die Freilegung des alten Frankfurter Schauspielhauses. Ein Traum kann Wirklichkeit werden.    


Thema:    

Wussten Sie, dass hinter der Glasfassade der städtischen Bühnen am Willy-Brandt-Platz noch große Teile des alten Schauspielhauses von 1902 stehen? Im Zuge der Neuprojektierung von Theater und Oper ergibt sich nun die einmalige Chance, das alte Schauspielhaus, Frankfurts größtes Jugendstilgebäude, wieder freizulegen und zu vervollständigen. Während der Magistrat im Römer noch um den richtigen Weg ringt, hat die 2016 gegründete Aktionsgemeinschaft Schauspielhaus bereits umfangreiche Planungen vorangetrieben. Ihr Vorbild ist dabei die damalige Aktionsgemeinschaft Opernhaus. Thomas Mann MdEP a.D. wird gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen exklusiv beim Wirtschaftsclub erstmals ganz neue Pläne präsentiert. Sie werden überrascht sein!


Speaker: 
Thomas Mann, CDU-Europaabgeordneter von 1994 – 2019, stellvertretender Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Schauspielhaus Frankfurt, Landesvorsitzender der Europa Union Hessen und stellvertretender Bundesvorsitzender der Europa Union Deutschland. ​​​​​​​

Teilnehmer

Ticket auswählen

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.