Anmeldung

ENERGIEBROKER – Forschungsprojekt von IMPACT RheinMain zur Entwicklung technischer Schnittstellen für eine Handelsplattform für kleine Mengen erneuerbarer Energien

Im Rahmen des Transferprojekts IMPACT RheinMain entwickeln Forscher der Hochschule RheinMain den ENERGIEBROKER, eine vollautomatische regionale Vermarktungsplattform für kleine Mengen erneuerbarer Energien.

Wie ein Markt für dezentral erzeugten Strom funktionieren könnte, wird mit dem ENERGIEBROKER gezeigt. Durch Wettbewerb zwischen verschiedenen Energie-Brokern und durch vollständige Automatisierung fallen geringe Transaktionskosten an. Somit könnten Betreiber kleiner Solaranlagen für den eingespeisten Strom höhere Erlöse als bei einer Direktvermarktung erzielen. Nach einmaliger Registrierung beim ausgewählten Energie-Broker sowie der Konfiguration von Parametern wie angestrebten Mindest- und/oder Höchst-Preisen arbeiten alle beteiligten Komponenten vollautomatisch und ermöglichen dadurch so niedrige Transaktionskosten, dass auch ein Handel mit wenigen kWh pro Transaktion wirtschaftlich wird.

Unterstützen Sie unsere Forschung und gewinnen Sie gleichzeitig informative Einblicke in Ihre Stromnutzung

Um diesen Forschungsansatz einem Praxistest zu unterziehen, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir streben erste Feldversuche an und benötigen hierzu Ertrags- und Verbrauchsdaten von realen Haushalten. Die generierten Daten werden im Rahmen von Machine Learning genutzt, um Verbrauchs- und Ertragsprognosen zu erstellen.

Hierzu installieren wir an Ihren Stromzählern ein Messgerät, das die Zählerstände in kurzen Intervallen per Internet an uns übermittelt. Ergänzt werden diese Zählerdaten von einigen Stammdaten. Für die Verbrauchsprognose benötigen wir Auskunft über die Anzahl an Personen im Haushalt. Für die Ertragsprognose benötigen wir zur PV-Anlage, falls vorhanden, die installierte Leistung in kWp, die Ausrichtung, das Alter und für die Wetterprognose die Adresse oder die Koordinaten. Ihre Daten werden DSGVO-konform erhoben und gespeichert.

Wichtiger Hinweis: Bei dem Feldversuch wird noch nicht mit ihrem Strom gehandelt und Transaktionen werden lediglich simuliert.

​​​​​​​Bei Fragen wenden Sie sich bitte an energiebroker@hs-rm.de.

Datenspende-Formular

Kontaktdaten

Angaben zum Haushalt

Die folgenden Detaildaten zum Haushalt sind notwendig, um die Verbrauchsprognosen zu berechnen.

Geben Sie hier bitte jeweils die Modellbezeichnung an, falls bekannt. Alternativ können Sie auch ein Foto der Zähler per Mail an energiebroker@hs-rm.de senden.

Kenndaten PV-Anlage

Die folgenden Fragen sind nur relevant, falls Sie eine PV-Anlage besitzen. Sie können sich aber auch bewerben, falls das nicht der Fall ist. Lassen Sie dazu die folgenden Felder frei.

Datenschutz

Mir ist bewusst, dass die Einwilligungen freiwillig sind und ohne Nachteile (auch einzeln) verweigert oder jederzeit auch ohne Angaben von Gründen widerrufen werden können. Ich weiß, dass im Falle eines Widerrufs die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. Ich habe verstanden, dass ich mich bis zur Anonymisierung der Daten für einen Widerruf einfach an die in den Informationen genannte Kontaktperson wenden kann und dass aus der Verweigerung der Einwilligung oder ihrem Widerruf keine Nachteile entstehen.

Anmeldung