(c) Stefan Stark

Info

Wie wird die Zukunft meines Kindes aussehen? Wie fühlt es sich an, als MPS-Betroffener aufzuwachsen? Wie kann ich mein Kind fördern und gleichzeitig fordern? Diese Fragen stellen sich vielen Eltern von MPS-Kindern. Und wer könnte eben diese Fragen besser beantworten als Menschen, die genau das schon selbst erfahren haben?


Wir laden alle Eltern zu einem Online-Austausch ein, in dem sie all ihre Fragen an erwachsene MPS-Patienten loswerden können.


Anmeldeschluss ist der 3. Juni 2022.


   Weiter