Info

Wolltet ihr schon immer mal wissen mit was in der Automobilindustrie die Karosserien entstaubt werden? Am 22.04. um 16.00 Uhr werden wir diese Frage klären und die Straußenfarm in Stockach besuchen. Bei einer 90 minütigen Führung steht der Strauß im Mittelpunkt und wir werden im Detail über die Straussenhaltung informiert und können diese wundervollen Tiere hautnah erleben. Wir werden fühlen, wie weich eine Straußenfeder ist und sehen, wie perfekt ein riesiges Straußenei ist.
Die Brüterei mit den Brutanlagen und den frisch geschlüpften Küken ist ebenfalls Bestandteil der Führung.
Zusätzlich kann je nach Verfügbarkeit eine Verkostung von Straußenwurst und -schinken gebucht werden.

Zum Preis der Führung von 4 Euro pro Person kommen dann noch 3 Euro (ohne Getränke) pro Person für die Verkostung dazu. Bitte bei der Anmeldung angeben ob mit oder ohne Verkostung.

Nach der Führung fahren wir in die Wirtschaft Zum Kranz, Bergstr. 3 in Radolfzell-Liggeringen.
Bei hoffentlich schönem Wetter können wir dort den Abend beim Dünneleessen ausklingen lassen. Auf der Speisekarte stehen aber auch andere leckere Gerichte und es dürfte für Jeden etwas dabei sein.

Wir treffen uns um 13.30 Uhr im Café Stock in Kluftern. Nach Kaffee und leckerem Kuchen geht es auf eine Ausfahrt nach Stockach, wo wir pünktlich zur Führung um 16 Uhr eintreffen werden.

Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr an der Ausfahrt teilnehmen oder direkt nach Stockach fahren wollt.

.
Bitte bei der Anmeldung angeben, ob ihr mitfahrt oder direkt nach Stockach fahren wollt.

Organisator: Brigitte und Sylvia

Zur Anmeldung »