Info

Boxenstopp Führungswissen 2020: Führen bei den Werken

Montag, 26.10.2020 um 12:00 bis 
Dienstag
, 27.10.2020 um 15:00
Soest

Info

Boxenstopp Führungswissen

Der „Boxenstopp Führungswissen“ ist ein internes Schulungsangebot der Malteser Werke, welches sicherstellt, dass Sie die unterschiedlichen Handlungsbereiche von Führung sicher beherrschen.

Sie legen einen Boxenstopp in Ihrem Führungsalltag ein und tanken neues Wissen für Ihre Arbeit. Der Boxenstopp fördert den Wissenstransfer zwischen Ihnen und Ihren Kollegen und Kolleginnen in der Verwaltung und stärkt die Zusammenarbeit und Vernetzung unter Ihnen auf Einrichtungsleitungsebene.

Das Modul "Führen bei den Werken" wird Sie in die folgenden Themenbereiche einführen:

  • Führungsleitlinien der Malteser
  • Entwicklung und Vermittlung eines gemeinsamen Führungsverständnisses
  • Spannungsfeld Führung (Nähe/Distanz etc.)
  • Gesprächsführung mit Mitarbeitern
    Nach der Teilnahme am Modul haben Sie Ihr Wissen zum Thema Führung erweitert. Sie kennen die Malteser Werke relevanten Führungs-Instrumente. Ihnen fällt es leichter die Haltung der Malteser Werke einzunehmen und wissen, „was es ist, worauf es bei uns ankommt“. Sie fühlen sich sicher bei der Gesprächsführung mit Mitarbeitern. Sie reflektieren Ihre eigene Rolle und Haltung.
     
    Modulverantwortliche:
    Sebastian Schilgen - Geschäftsführung
    Bettina Höfer - Prozessberaterin Migration
    Christine Straube - Abteilungsleitung Jugend&Soziales

Zur Anmeldung »