Anmeldung beendet

Grundlagenseminar Queerpolitik

Das Thema „Sexuelle & geschlechtliche Vielfalt“ ist gesellschaftlich nach wie vor mit viel Unsicherheit, Unwissen und Vorurteilen behaftet. Dies kann sich in Berührungsängsten und im schlimmsten Fall in Ausgrenzung, Hass und Gewalt gegenüber queeren Menschen manifestieren. Queer ist mehr als nur ein Label. Für viele Menschen bedeutet es sich einer Community zugehörig zu fühlen, sich für deren Rechte einzusetzen und Solidarität zu zeigen. Die Bewegung beruht auf der Geschichte prägender Ereignisse, wie beispielsweise dem StonewallAufstand, an den die CSD-Paraden unteranderem erinnern. Aber auch heute ist der Kampf gegen Diskriminierungen und Gewalttaten für Akzeptanz und Gleichberechtigung noch nicht zu Ende. Das Grundlagenseminar soll hierbei einen gesellschaftlich geführten Dialog anregen, um gegenseitige Toleranz und Wertschätzung zu fördern. Besonders richtet es sich an diejenigen, die sich ein Grundwissen zu queerem Aktivismus und Politik aneignen möchten.

Seminarleiterin in Bao Tran Vu.

Anmeldung

Sonstiges

Du musst der Datenschutzerklärung von Eveeno zustimmen, wenn du dich für diese Veranstaltung registrieren möchtest.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.