Anmeldung beendet

Wann: 19.01.2023 16 Uhr

Wo: Altbau 1.172b 

Wer ist Retraced :


Anfang 2018 wollten Philipp und Lukas, Freunde aus Schulzeiten und Gründer der ethischen Schuhmarke CANO, einen Weg finden, ihre Kunden mit den erstaunlichen Handwerkern in Mexiko zu verbinden. Die Techniken und nachhaltigen Materialien, die von den Handwerkerinnen und Handwerkern verwendet werden, machen jeden Schuh einzigartig. Philipp und Lukas wussten, dass dies eine starke Geschichte ist, die es wert ist mit Kunden zu teilen.


Nach einer erfolglosen Suche nach einer passenden und zuverlässigen Lösung, beschlossen die beiden ihre eigene Lösung zu entwickeln. Hierfür taten sie sich mit ihrem Schulfreund Peter zusammen, der zufälligerweise ein Blockchain-Spezialist und Full-Stack-Programmierer ist. Gemeinsam erkannten sie, dass mehr Einblick in Lieferketten etwas ist, an dem auch andere Marken, Verbraucher und Branchen interessiert sind. Hinzu kam, dass die Trends in Richtung mehr Transparenz für eine nachhaltigere Welt immer deutlicher wurden. Nach einigen kreativen Brainstormings und Catch-up-Sessions war retraced geboren.


Seit Oktober 2018 sind die Fortschritte bei unserer technischen Lösung rasant vorangekommen. Unser Proof of Concept startete im März 2019, gefolgt von einem Live-Piloten im Juni. Im Oktober begrüßten wir bereits unsere ersten Partnermarken. Seitdem haben wir viele talentierte neue Teammitglieder eingestellt, Büros in Zypern und Mexiko eröffnet und sogar einen Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Digitalisierung gewonnen.


Der Weg ist das Ziel - wir bei retraced lieben es zu wissen, dass wir jeden Tag für mehr Transparenz kämpfen und können es kaum erwarten zu sehen, was eine transparentere Zukunft uns allen ermöglicht.

Teilnehmer

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.