© hkama – stock.adobe.com

Anmeldung (noch 48 verfügbar)

Gesundheit entsteht dort, wo Menschen leben, lernen, arbeiten und spielen, also in Kommunen, Schulen, Kitas, Betrieben und Stadtteilen. Unbestritten gilt, dass Gesundheitsförderung vor allem dann gut funktioniert, wenn sich Menschen in diesen Settings aktiv an der Gestaltung ihrer Lebensverhältnisse beteiligen können. Sowohl in der Gesundheitsförderung als auch in anderen Fachbereichen häuft sich jedoch die Erfahrung, dass die eigentlichen Dialoggruppen nur selten durch Beteiligungsverfahren erreicht werden - und das in einem gesellschaftlichen Klima, in dem vor allem sozial benachteiligte Menschen sich oft nicht gehört fühlen und zunehmend ins gesellschaftliche Abseits zu geraten drohen.

Auf dieser Tagung wollen wir gemeinsam diskutieren, welche Voraussetzungen es eigentlich braucht, damit Menschen sich vor Ort an der Gestaltung ihrer Lebensverhältnisse beteiligen. Ebenso soll besprochen werden, inwiefern die verwirklichte Möglichkeit zur Beteiligung wiederum positive Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann. Neben spannenden Vorträgen aus der Wissenschaft werden auch gute Ansätze aus der Praxis vorgestellt. Die Teilnehmenden sind herzlich eingeladen, auf einem Markt der Möglichkeiten und in einer Fishbowl-Diskussion miteinander sowie mit den Referent:innen ins Gespräch zu kommen.


Bereits angemeldet?
→ Hier können Sie Ihre Dokumente einsehen und Daten ändern.

Teilnehmer:in

Art der Teilnahme

Teilnahme- und Stornobedingungen

Die Teilnahmegebühr beträgt  25 Euro. Für erwerbslose Personen ist die Teilnahme kostenfrei. Anmeldeschluss ist 7 Tage vor Veranstaltungsdatum. Anmeldungen werden nur über das Anmeldeformular entgegengenommen. Unsere Veranstaltungen finden Sie unter www.gesundheit-nds-hb.de/veranstaltungen. Die Anmeldung ist verbindlich. Reservierungen sind nicht möglich. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahme- und Stornobedingungen und erklären sich zur Zahlung der Teilnahmegebühr bereit. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie im Anhang der Bestätigungsmail die Rechnung zur Begleichung der Teilnahmegebühr innerhalb von 10 Tagen. Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Folgen Sie hierfür bitte den Schritten in Ihrem Buchungscenter dem Punkt »Storno«. Bei späterer Absage, Nichtteilnahme oder technischen Problemen, die nicht in unserem Verantwortungsbereich liegen, erfolgt keine Rückerstattung. Die LVG & AFS behält sich beispielweise im Krankheitsfalle vor, Termine kurzfristig abzusagen und ggf. geeignete Ersatztermine anzubieten. Aus den vorgenannten Punkten ergeben sich keinerlei Rechtsansprüche.​​​​​​​​​​​​​​

                 

Die Einwilligung kann jederzeit durch eine formlose E-Mail an info@gesundheit-nds-hb.de widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgt ist, nicht berührt. Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung