Illustration: Rocío Rueda Ortiz

Anmeldung beendet

Nachhaltig einkaufen im KITA-Alltag

Aktion im Rahmen der Freiburger Aktionswoche zu Globalem Lernen/BNE in der Frühkindlichen Bildung


Zielgruppe: Erzieher*innen und interessierte Bildungsakteur*innen aus der Region Freiburg
Wann: 18. November 2021, 15:30 - 18:00 Uhr
Wo: Ökostation Freiburg


Nachhaltigkeit fängt bei der eigenen Haltung an, nicht im Geldbeutel. Wie kann man nachhaltig konsumieren ohne daraus ein eigenes Konzept zu machen oder zusätzlich Kosten zu verursachen?
Die Veranstaltung soll einen Überblick geben, was mit kleinem oder auch größerem Aufwand umgesetzt werden kann und möchte dazu anregen, die eigene Haltung zu reflektieren, in der Kita Nachhaltigkeit zu integrieren und mit den Kindern Aktionen rund um dieses Thema zu gestalten.


Von & mit Melanie Haub von haubsache natürlich.global.sozial.


Die haubsache gGmbH bietet Projekte und Fortbildungsmöglichkeiten zu den Themen Globales Lernen, Nachhaltigkeit und Fairer Handel u.a. für Kindergärten an.


Weitere Informationen zu Akteur*innen und Angeboten in der Region Freiburg: www.kita-weltbewusst-2030.de/vernetzung/freiburg/

Weitere Information zum Projekt finden Sie unter www.kita-weltbewusst-2030.de




Teilnehmer*innen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.