Info

Onlinevortrag: Aromatherapie für Wetterfühlige

    

Unser Wetter ändert sich andauernd. Egal ob Sonnenschein, Regenschauer, Schneeflocken oder Sturm – unser Körper passt sich stets den aktuellen Temperaturen und Luftdruckschwankungen an. Einigen Menschen machen rasche Wetterwechsel dabei allerdings mehr zu schaffen als anderen: Wetterfühlige leiden etwa unter Kopf- oder Kreislaufbeschwerden oder haben Probleme beim Einschlafen. Das Gebiet der Wetterfühligkeit, auch Meteoropathie genannt, ist noch weitgehend unerforscht, jedoch wurden bereits erste statistische Zusammenhänge zwischen Wetterlage und besserem Wohlbefinden festgestellt. Unsere Aroma- und Heilkräuterexpertin Elisabeth Kussauer erklärt dir in diesem Onlinevortrag, welche ätherischen Öle sich besonders für Wetterfühlige bei Wetterumschwüngen eignen und wie sie anzuwenden sind.


Vortragsinhalte im Überblick

  • Wetterfühligkeit – was ist das?
  • Kurzüberblick Wetterphänomene
  • Ätherische Öle für Wetterumschwünge
  • Qualitätsmerkmale ätherischer Öle


Vortragsleitung

Eilsabeth Kussauer, Heilpraktikerin, Aromatherapeutin und Yogalehrerin

Die Naturheilkunde war schon immer ihre besondere Leidenschaft. Elisabeth Kussauer ist Heilpraktikerin, Masseurin, med. Bademeisterin und Yogalehrerin. Ihre Schwerpunktthemen sind klassische Homöopathie, Phytotherapie, und verschiedene Massageformen sowie das Yoga, dass sie bereits seit vielen Jahren praktiziert. ​​​​​​​


Zur Anmeldung »