© Fotolia-Monkey Business_XXL

Anmeldung beendet

Es gilt jetzt, die Chance für die Zukunft in der Lausitz optimal zu nutzen, um sich gut aufzustellen. All diejenigen, die Projekte auf den Weg bringen wollen, müssen bei ihrem Vorhaben unterstützt werden.

Die Stadt Weißwasser/O.L., die Handwerkskammer Dresden, die Industrie- und Handelskammer Dresden (IHK) Geschäftsstelle Görlitz und die Hochschule Zittau/Görlitz (HSZG) haben sich daher erneut zusammen geschlossen, um das Veranstaltungsformat gemeinsam durchzuführen. Den Strukturwandel möchten wir aktiv mit Ihnen mitgestalten und Ihnen bei Innovationsprozessen und betrieblichen Weiterentwicklungen das Know-How von regionalen Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft zur Seite stellen. ​​​​​​​

Ablauf: 

  • 10:00 Uhr Begrüßung,  Thorsten Rennhak / Wirtschaftsförderung Weißwasser
  • 10:05 Uhr: Strukturwandel aus Unternehmersicht – Chancen, Herausforderung und Fördermöglichkeiten, Frank Großmann / IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz
  • 10:25 Uhr: „Angebote der Hochschule Zittau/Görlitz an die lokale Wirtschaft: Saxony5/CELSIUZ, LaNDER³ und Lausitz Life, Martin Kunack / Saxony5
  • 10:45 Uhr: Sporttechnologie im Lausitzer Handwerk – Neue Impulse für die Region ? / Martin Zschieck / Handwerkskammer Dresden, Best Practice Betrieb
  • 11:00 Uhr: Zukunftsperspektiven Weißwasser und die Lausitz , Torsten Pötzsch / Oberbürgermeister Weißwasser
  • 11:30 Uhr: Führung durch das InnovationsLab des "SKZ Telux", Technologie Roadshow der Handwerkskammer Dresden und Netzwerken beim Imbiss
  • ca. 13 Uhr Ende​​​​​​​

​​​​​​​​​​​​​​Gern unterstützen wir Sie bei Ihrem Entwicklungsvorhaben oder Ihrer Projektumsetzung. Kommen Sie vor Ort mit uns ins Gespräch und tauschen Sie sich mit Unternehmern aus der Region aus. 


Teilnehmer

Hinweis zur Durchführung: Die Veranstaltung wird in Präsenz geplant und unterliegt in ihrer Durchführung der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung. Diese ist ein kostenfreies Angebot der Stadt Weißwasser O.L., der Handwerkskammer Dresden, der Hochschule Zittau/Görlitz sowie der IHK Dresden Geschäftsstelle Görlitz. 

Datenschutz

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen, wie dem Bundesdatenschutzgesetz-Neu (BDSG-neu), dem Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetz (SächsDSDG) und dem Telemediengesetz (TMG), behandelt.

Angaben zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der Handwerkskammer Dresden.


Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto-/Ton- und Filmaufnahmen erfolgen. Eine Wiedergabe kann auf der Webseite der Handwerkskammer Dresden, in deren Printmedien und/oder deren Auftritten in Sozialen Medien erfolgen. Mit Betreten der Veranstaltungsräumlichkeiten erfolgt Ihre Einwilligung zu derartigen Veröffentlichungen in bearbeiteter oder unbearbeiteter Form. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, wenden Sie sich vor Ort bitte an den Fotografen. Die Veranstaltungsanmeldung wir organisiert mit der Veranstaltungsplattform eveeno.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.