Anmeldung

„Nachgefragt! Das ist für digitale Produkte aus Anbietersicht wichtig“

Deep Dive des Fachverbandes Bauprodukte Digital (Online-Veranstaltung)

unterstützt durch DICONOMY

Der Fachverband Bauprodukte Digital führt regelmäßig Deep Dives für seine Mitglieder durch.
Hierbei handelt es sich um speziell für Bauzulieferer angelegte Workshops und andere fachorientierte Formate. 

Der nächste Online-Termin findet am 28. Januar 2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr statt.

Hier werden insbesondere Anbieter und Fördermitglieder des Verbandes zu ihrem Hintergrundwissen rund um digitale Produkte befragt.


Dabei kommen Fragen zu Hintergründen auf wie:
a. Aktuelle Unsicherheiten und Lösungen für digitale Produkte im Markt 
b. Handlungsfelder und Learnings für Bauprodukthersteller
d. Ansätze, Hilfen für Produktdaten, sowie ihre Grenzen

Der Deep Dive wird wiederholt als Online-Workshop durchgeführt und die Teilnehmer in die Dikussion aktiv eingebunden.


Die Referenten des Workshops sind Gregor Müller, CEO BIMsystems und Patric de Hair, CEO Plan.One. Die Moderation und Fragestellung erfolgt durch Dr. Kai Oberste-Ufer, FB Bauprodukte Digital / dormakaba und Jakob Przybylo, DICONOMY.

Agenda (Vorläufige Agenda)


10:00 Uhr Einführung

  • Begrüßung und Vorstellung
  • Aktueller Stand und Programmplanung
  • Impulsvortrag „Best Practice: digitale Produkte im Schiffsbau" (vorläufiger Titel)
    Referent: Dipl.-Wirtsch.-Inf. Hans-Ulrich Wetzel, all-for-one Group 

10:30 Uhr Deep Dive Workshop -
Kick-off Vortrag „Anforderungen, Marktsicht und Lösungen für digitale Produkte"
Inhalte wie

a. Aktuelle Anforderungen der Bauindustrie
b. Herausforderungen Hersteller - Anforderungen der GUs und Beziehung Hersteller/Planer
c. Marktüberblick - Ansätze und Lösungen
d. Fokus und Lösungen der beiden Anbieter


Rückfragen und Diskussion

  • Online-Abfrage betr. zentraler Fragen an die Teilnehmer

11:45 Uhr – Mittagspause

12:30 Uhr Deep Dive Workshop - Interaktion und inhaltliche Diskussionsschwerpunkte:

  • Anforderungen für Hersteller von Kunden & Zielgruppe
  • Essentielle Learnings- und Handlungsfelder für Hersteller
  • Besonderere Herausforderungen und Verbesserungspotentiale der Hersteller im Alltag
  • Grenzen der heutigen Lösungen und Lösungsansätze

13:45 Rücklauf und verbandsinterne Sitzung
14:00 Uhr Feedback und Ende

Über den FACHVERBAND BAUPRODUKTE DIGITAL
Über DICONOMY

Preis:
Der Eintritt ist gratis.
An einer Verbandsmitgliedschaft interessierte Personen können vorher gerne mit Verandsvertretern in
Kontakt treten und eine Teilnahme erfragen.

Ablauf:
- Das Event wird mit MS Teams durchgeführt.
- Nach dem Buchungsprozess wird Ihnen ein Link zugeschickt.
- Bitte sehen Sie die entsprechenden technischen Voraussetzung wie auch eine gute Internetverbindung vor.

Kontakt:
- Bei Fragen oder anderen Problemen kontaktieren Sie bitte den
 Verantwortlichen des Fachverbandes Dr. Kai Oberste-Ufer:
kai.oberste-ufer//@//dormakaba.com

Siehe auch die AGBs auf der Infoseite des Events

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung  und den AGBs zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung