Anmeldung

"A Weihnachtsgschicht auf boarisch" -
Frei nach Charles Dickens

Die beiden Autoren von "Opern amoi anders", Dr. Hans Küsters und Max Dietrich haben die berühmte Weih­nachtsgeschichte von Charles Dickens gereimt ins Bayrische übertragen.


Hören Sie die mitreißende Geschichte von Xaver Geiz, einem Münchner Kredithai, der in der Weihnachts­nacht von drei Geistern heimgesucht wird. Mit seinem vergangenen, jetzigen und zukünftigen Selbst konfron­tiert, lernt der alte Griesgram wieder, was es heißt zu lieben.


Die Lesung begleiten mit Hackbrett, Gitarre und Gesang die Griesstätter Sängerinnen Johanna Fischbacher und Julia Loibl.

​​​​​​​

Gönnen Sie sich in der vorweihnachtlichen Hektik  ein paar besinnliche Stunden und erleben Sie eine  der berühmtesten Geschichten der Welt erstmals in gereimter Mundart bei einem festlichem 3 Gänge-Menu. 

Einlaß ab 18:30, Essen ab 19:00, Beginn der Weihnachtsgeschichte 20:00 Uhr


Zur Veranstaltung begleitet Sie ein passendes Menu:


Menu I    

Aperitif                                                                                         

Kürbis-Curry Suppe mit Speckwürfeln

Aus der heimischen Jagd- Wildgulach mit Spätzle und Blaukraut                              

Weihnachtliche Bayrisch Creme, Zimtparfait und Waldbeeren


Menu II (Vegetarisch)

Aperitif

Kürbis-Curry-Suppe

Aubergine Dattel Coscous

Weihnachtliche Bayrisch Creme, Zimtparfait und Waldbeeren


Getränke werden seperat berechnet.


Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine E-Mail mit der Bestellbestätigung und der Bankverbindung der Zirmstiftung Schusterhof. Bitte überweisen Sie den fälligen Betrag, Sie erhalten sofort nach Zahlungseingang Ihre Eintrittskarten zugesandt!


Bestelldaten

Ticket Anzahl Preis Summe
Eintritt incl. Menu I
40,00 € 0,00 €
Eintritt incl. Menu II (Vegetarisch)
40,00 € 0,00 €
Zwischensumme:   0,00 €
Aktionscode:   0,00 €
Ausgewählt: 0 Tickets Summe:   0,00 €