Anmeldung beendet

1. Logistikforum im Projekt "Intelligente Mikrologistik"

Wie kommen regionale Produkte vom Erzeuger zum Verbraucher? Unter welchen Voraussetzungen sind logistische Lösungen in der Regionalvermarktung wirtschaftlich erfolgreich? Wie können Leerfahrten vermieden und freie Frachtflächen für regionale Logistik genutzt werden?

Im Projekt „Intelligente Mikrologistik – Beitrag der Digitalisierung zu effizienten logistischen Angeboten in ländlichen Räumen“ sammelt die Regionalbewegung unter der Projektleitung, dem Zentrum Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin gemeinsam mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services –SCS des Fraunhofer IIS mikrologistische Lösungsansätze. Durch deren Digitalisierung und Systematisierung soll Entscheidungsträgern auf verschiedenen Ebenen eine Wissensbasis für entsprechende förderliche Maßnahmen geliefert werden.

Die Projektpartner laden zum 1. Logistikforum im Projekt „Intelligente Mikrologistik“ am 22. Januar 2021 nach Berlin (alternativ: interaktive Onlineveranstaltung) ein. Seien Sie dabei, um einen Überblick über die bundesweit vorhandenen, laufenden und entstehenden Mikrologistiklösungen zu erhalten, sich zu vernetzen und Wissen auszutauschen.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Slots reservieren

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.