© Luis Quintero | pexels

Anmeldung für Warteliste (Veranstaltung ausgebucht)

Termin der Hannover Transfer Campus (HTC) Veranstaltungsreihe

Qualifizierungsangebot für Wissenschaftler*innen


Um in beruflichen Situationen zu überzeugen, seine Kernkompetenzen in den Mittelpunkt zu stellen und um ein Bewusstsein für die eigene Wirkung auf andere zu erlangen, ist es hilfreich, das eigene Profil zu schärfen, seine kommunikativen Kompetenzen sowie Verhandlungs- und Schlagfertigkeitstechniken zu trainieren.

    Inhalte:

    In diesem Workshop arbeiten Sie an der eigenen Präsenz und erlernen hilfreiche Strategien für z.B. Delegationsgespräche, Verhandlungsgespräche sowie Feedback-/ Konfliktgespräche. Sie lernen die einschlägigen Kommunikationsgrundlagen, Modelle und Stile in Anwendung kennen.

    Bei der Erarbeitung ihrer eigenen Kommunikations-, Präsentations- und Verhandlungsstrategie, ob als Führungskraft, Mitarbeiter*innen oder Kolleg*innen, werden Sie von unserem erfahrenen Trainer begleitet.


    Lernziele:

    • Kennen der einschlägigen Modelle und Techniken der Kommunikation (Watzlawik, Schulz von Thun, Luhmann, Bateson, Wittgenstein, u.a.)
    • Reflexion der eigenen Potenziale und Ressourcen in Bezug auf Selbstdarstellung und Kommunikationsverhalten
    • Stärkung der eigenen Persönlichkeit und Authentizität über den bewussten Einsatz von Kommunikationstechniken
    • Diverse Gesprächssituationen und ihre adäquate Vorbereitung erarbeiten
    • Werkzeuge und Techniken der strukturierten Gesprächsführung

    Format: 7 Std., Präsenz-Workshop am 17.11.2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr

    Referent: Daniel Grundke | Daniel Grundke Unternehmensberatung & Coaching

    Kursnummer: 21_3022_01

    Hinweise zu unserem Hygienekonzept finden Sie HIER.

    Teilnehmer*in

    Kontakt & Datenschutz

    Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

    Anmeldung