Anmeldung beendet

Einladung zur Veranstaltungsreihe Bildung im DialogThema Medien-


Das Kinderbildungszentrum steht für Neugierde und Wissbegierde, nicht nur von Kindern, sondern auch von Erwachsenen, die sie begleiten.

Wissen zu erwerben und zu erweitern ist ein wichtiger Prozess, den das Kinderbildungszentrum fördert.


In der Veranstaltungsreihe „Bildung im Dialog“ referieren Fachleute zu bildungsrelevanten Themen in Kindergarten und Schule.


Das Kinderbildungszentrum Hausen lädt ein zu einem weiteren Vortrag,


am Mittwoch, den 23.03.2022 von 16:30 - 18:00 Uhr.


Medien nehmen einen größeren Platz im Leben unserer Kinder ein, insbesondere digitale Spiele und Angebote. Es gibt ständig neue technische Entwicklungen, Trends und Anwendungen und dadurch auch neue Nutzungsmöglichkeiten aber auch Risiken. Grundsätzlich sind digitale Medien für uns alle, auch für Kinder und Jugendliche, äußerst attraktiv.  Deshalb ist es wichtig, dass Kinder und Jugendliche lernen, sich mit Sicherheit in digitalen Angeboten zu bewegen, neben vielen Chancen gibt es auch eine Reihe von Risiken und Gefahren. Und für Erwachsene ist es wichtig, sich damit auseinander zu setzen, wie sie die Kinder anleiten und begleiten können.


Herr Prinz von Blickwechsel e.V. - Verein für Medien- und Kulturpädagogik greift dieses Thema auf und wird für Fragen zur Verfügung stehen.


Die Veranstaltung findet online statt.


Anmeldung: über die Homepage www.kibiz-hausen.de .Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zugeschickt.

Das Kinderbildungszentren BW ist ein Modellprogramm in Baden-Württemberg, koordiniert von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und gefördert durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.



Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.