Foto: GEFMA

Anmeldung beendet

GEFMA TALK - Neu: „SustainFM“ - die nachhaltige Dachmarke

Wie stark Nachhaltigkeit unser Leben mittlerweile bestimmt, bekommen wir täglich zu spüren. Seit Jahren schon beschäftigt sich das Facility Management mit diesem Thema – jetzt bietet GEFMA alle nachhaltigen Produkte unter der Dachmarke ‚SustainFM‘ an. Entdecken Sie den Dreiklang aus Leitfäden und Richtlinien, Zertifizierungstool und appbasierter Anwendung sowie Forschungsprojekten und Förderprogrammen zum Thema Nachhaltigkeit. Primär werden die GEFMA-Richtlinien 160, inklusive der zugehörigen Zertifizierung und die 162 unter der neuen Dachmarke etabliert. „SustainFM“ bündelt außerdem die verfügbaren Anwendungen sustainFM und carbonFM, sowie weitere Empfehlungen für den Weg zu einem verantwortungsvollen und klimaschonenden Gebäudebetrieb.

Auftakt der neuen Dachmarke ‚SustainFM‘ wird am Dienstag, 20. Oktober 2020, von 11:00 bis 12:00 Uhr in einem interaktiven Austausch sein. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein!

Sie erwartet folgende Themen:

  • Welche Produkte und Leistungen beinhaltet SustainFM? Wofür steht SustainFM?
  • Welche Bedeutung hat Nachhaltigkeit im modernen Facility Management und in welchem Zusammenhang stehen die Ansätzen ESG und CSR?
  • Zertifizierungssystem SustainFM (GEFMA 160) – neue Version. Die Vorteile des geprüft nachhaltigen FM.

Wir bedanken uns herzlich bei Annelie Casper und Prof. Dr. Andrea Pelzeter, die Leiterinnen des Arbeitskreises Nachhaltigkeit, die das Webinar als Expertinnen durchführen.

Sie haben Fragen zum Thema Nachhaltigkeit bei GEFMA? Dann schicken Sie Ihre Frage gerne an info@gefma.de. Fragen, die bis zum 15. Oktober 2020 bei uns eingehen, können im Rahmen des Webinars aufgegriffen werden. Fragen, die später eingehen, werden Teil der Diskussion im Anschluss an das Webinar.

Zu dem GEFMA TALK „Neue Dachmarke Sustain FM“ können Sie sich hier anmelden. Sie erhalten dann von GEFMA einen entsprechenden Link, mit dem Sie sich am 20.10.2020 zu der Veranstaltung einwählen. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme nur über Mozilla Firefox und GoogleChrome möglich ist. Der Internet Explorer wird nicht unterstützt.


Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch

Anmeldeschluss ist der 17. Oktober 2020, 17:00 Uhr.

Teilnehmer

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.