Anmeldung beendet

Viele Gerüchte und Falschaussagen über das Verhalten von Hunden, aber besonders über die Fähigkeiten und Erziehungsvarianten v. Hunden sind im Umlauf und lassen sich nicht ausrotten :-)

Wer mit seinem Hund kommunizieren will und ihn nicht nur zum Befehlsempfänger degradiert, der muss seinen Hund (und vorsichtshalber auch andere Hunde) lesen können, der muss wissen

- was sein Hund sagen will

- warum der Hund tut, was er tut

- welche Fähigkeiten der Hund hat, und welche eben nicht

- wie sich der Hund ausdrückt und warum

- wie sich der Hund fühlt

und vieles mehr.

Hunde kommunizieren mit uns Menschen, unentwegt, mal sehr deutlich mal sehr subtil. Ich möchte mit den Webinar-Teilnehmern die Hundesprache übersetzen, die jeweiligen Emotionen der Hunde interpretieren und einfach viel mehr über unsere Hunde in Erfahrung bringen. Aber auch den neuesten Stand der Wissenschaft in Bezug auf unsere Hunde, deren Psyche und Verhaltensweisen diskutieren.

Dazu schauen wir gemeinsam Videos, die wir besprechen, Fotos, die wir interpretieren, schauen Trainern bei der Arbeit zu, und vieles mehr.

Wir werden ganz genau durchleuchten, welches Verhalten wir sehen und was der der Hund damit ausdrücken will. Was empfindet der Hund in den verschiedenen Situationen und vieles mehr.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung (-- Link zu Ihrer Datenschutzerklärung einfügen --) zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.