Bild von David von Bassewitz

Anmeldung beendet

Hannover Transfer Campus (HTC) Veranstaltung

Qualifizierungsangebot für Wissenschaftler*innen und Transferpersonal

    Verhandeln nicht aus dem eigenen „Bauchgefühl“ heraus, sondern auf der Basis der eigenen Persönlichkeit und der Persönlichkeit der Verhandlungspartner: Das ist heute der Standard - ein Prinzip, welches ursprünglich an der Universität Harvard entwickelt wurde. Nicht mehr positionsbezogen, sondern interessenbezogen, unter Aufrechterhaltung positiver persönlicher Bindungen, so profitieren schließlich alle Beteiligten.

    Lernziele:

    • Erlernen der Grundlagen interessenbezogener Verhandlungen nach dem Harvard-Konzept
    • Unterscheidung der positionsbezogenen Verhandlung von der interessenbezogenen Verhandlung
    • Umsetzung vorgegebener Ziele in jeder Verhandlung
    • Aufrechterhaltung der persönlichen Beziehungen der Beteiligten auch bei harter Verhandlung
    • Erlenen und Auswertung körpersprachlicher Signale
    • Nutzung struktureller Persönlichkeitsmerkmale in der Kommunikation

    Zeiten: 28.06.2022, 09:00 - 17:00 Uhr + 29.06.2022, 09:00 - 17:00 Uhr, Präsenzveranstaltung

    Trainer: Dr. Ulrich Brock | Rechtsanwaltskanzlei Blidon Brock v. Maltzahn

    Dr. Ulrich Brock arbeitet seit über 30 Jahren als Rechtsanwalt und ist Spezialist für schwierige Verhandlungen. Weiterhin besitzt er langjährige Erfahrungen als Mediator in Fällen des Familien- und Arbeitsrechts. Als Verhandlungstrainer und Executive Businesscoach hilft er Menschen in schwierigen Lebenssituation ihre persönlichen Ziele zu definieren und erfolgreich umzusetzen

    Teilnehmer*in

    Kontakt & Datenschutz

    Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

    Aufgrund der dynamischen Pandemielage sowie aus anderen wichtigen Gründen behalten wir uns vor Termine digital durchzuführen oder ganz abzusagen. Hinweise zu unserem Hygienekonzept finden Sie HIER

    Anmeldung


    Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.