Canva

Anmeldung beendet

Zwischen Wachstum und nachhaltiger Entwicklung im Bauwesen​​​​​​

Lebenswerte Quartiere gestalten und gleichzeitig Stadt- und Ortskerne bei der Bewältigung von demografischen und wirtschaftlichen Herausforderungen im Bereich der Stadterneuerung und Stadtentwicklung unterstützen?

Wie das auf nachhaltigem Wege gelingen kann und welche Gestaltungsmöglichkeiten es für den Klimaschutz in der regionalen Raum- und Siedlungsentwicklung gibt, darüber wollen die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und Architektenkammer Sachsen-Anhalt am 4. März 2024, Einlass: 15:00 Uhr, Beginn: 16:00 - ca. 19:00 Uhr, sprechen.

Wir laden Sie herzlich in die Gruson-Gewächshäuser nach Magdeburg ein, um mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sowie dem Planen und Bauen über aktuelle Themen und Herausforderungen - Zwischen Wachstum und nachhaltiger Entwicklung im Bauwesen - zu diskutieren. Außerdem zeigen wir Ihnen, warum auch in der Sanierung und Sicherung von Altbauten den Erneuerbaren Energien die Zukunft gehört und wie sich die Entwicklung neuer Quartiere im Sinne nachhaltiger Erneuerung umsetzten lässt. Die Veranstaltung endet mit einem gemeinsamen Get Together in den Gewächshäusern. Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Location bei einem Rundgang zu besichtigen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Nur Personen mit gültigem Ticket können an der Veranstaltung teilnehmen.

Teilnehmende

Ticket auswählen

Auswahl Ihrer Tickets, Führungen usw.

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.