Anmeldung

Referent/in: Tina Dreisicke


Neue Teamstrukturen, andere Arbeitsprozesse, zusätzliche Software - ständig verändert sich vieles um uns herum. Da scheint es vom Physiker Stephen Hawking leicht daher gesagt, dass Intelligenz der Schlüssel zur Anpassung an etwas Neues ist. Aus eigenen Erfahrungen und Erzählungen anderer wissen wir, dass es auch furchtbar anstrengend sein kann, ständig etwas neues zu lernen! 
Diese Session macht einen Ausflug in die Neurowissenschaften, denn Dank der technologischen Entwicklungen wissen wir immer mehr über unser Gehirn und wie wir am besten lernen. Kombiniert mit agilen Methoden der Organisationsentwicklung und didaktischen Prinzipien der Bildungswissenschaft muss Wandel kein Schmerzpunkt mehr sein. Sie erfahren Tipps für wirkungsvolle Lernstrategien auf individueller, Team- und Organisationsebene.


Die Digital Readiness Reihe wird durch das BMFSFJ gefördert und ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos. 


Bei inhaltlichen Rückfragen wenden Sie sich gerne an: richard.wittich@diakonie.de

Anmeldung

Titelzeile

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung