Christin Plepla

Anmeldung

Inhalt

Die Ausbildung erfolgt sowohl online über zoom (Modul I) als auch in Präsenz (Modul II und III) 

Modul I: 27.03.2021

Modul II: 17.-18.04.2021

Modul III: 01.-02.05.2021


Folgende Kerninhalte umfassen die Ausbildung:

Orientierung im Tätigkeitsfeld einer Kampfrichterin/eines Kampfrichters; Bestimmungen für die Wettkampfteilnehmer, wie Rechte und Pflichten der TurnerIn und TrainerIn; Aufgaben der Wettkampfleitung und Kampfrichter; Struktur und Zusammensetzung der Kampfgerichte; Wiederholung und Vertiefung der Symbolschrift; Bewertung der Übungen an den Geräten mit Einführung in die Bewertungsmethode für das LK-Programm (Modifizierte Kür) des DTB; Bestandteile und Zusammensetzung der Bewertung; Technische Bestimmungen und Geräte – Analyse von Übungen; Prüfungsvorbereitung und Prüfung in Praxis und Theorie.

​​​​​​​Voraussetzung: gute Kenntnisse der Symbolschrift und Wertteile sowie Vorkenntnisse und Erfahrungen im Kampfrichterbereich, Vollendung des 15. Lebensjahres, Kari-D-Lizenz bzw. Trainer-C-Lizenz „Gerätturnen“


Übernachtung und Verpflegung sind selbstständig vom Teilnehmer*in zu buchen.


Detaillierte Informationen zum login etc. der Ausbildung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Umfang

40 Lerneinheiten

Referent/in

Petra und Annelie Schulz

Teilnehmer

Bitte achten Sie auf die richtige Schreibweise bei Ihrer e-mail- und Adressangabe, damit wir Sie erreichen können.

Ticket auswählen

Sonstiges

Für eine Registrierung an einer Veranstaltung des LTV M-V stimmen Sie bitte der Datenschutzerklärung und den Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen zu. Datenschutz (landesturnverband-mv.de) Die Teilnahme- und Rücktrittsregelungen zu unseren Aus- und Fortbildungen finden Sie unter "Seite Infos".

Anmeldung