Anmeldung

Zwischentöne - eine künstlerische Freundschaft

Ausstellung im Kunsthaus Hage vom 28.03. bis 27.04.2024

Die in Mischtechnik entstandenen Arbeiten zeigen in faszinierender Weise, wie Licht und Struktur als stetig wandelbare Motivation beide Kunstschaffende in ihren kreativen Prozessen herausfordert und antreibt.

Birgit Soiné ist nach dem Studium in Hamburg als Kunstpädagogin und freischaffende Künstlerin tätig. In ihren Arbeiten fokussiert sie Zustände, die sie umgeben, beschäftigen und berühren. Ihr Erleben übersetzt sie in Farben und Formen und bringt so ihre Sicht auf die Welt zum Ausdruck.

Rainer Schwenkglenks war nach dem Studium zunächst als Galerist und Geschäftsführer tätig. Anschliessend war er als eigenständiger Künstler viele Jahre im Périgord Noir aktiv. Zufällige Fundstücke mit organisch gewachsenen Strukturen beeinflussen seine Arbeiten genauso wie Experimente mit eher kunstfernen Materialien.

Unterschiedliche Herangehensweisen in Technik, Material und Farbe sind gut erkennbar; zugleich jedoch wird im Ausdruck der eleganten Werke die verbindende künstlerische Freundschaft klar ersichtlich.

Kunsthaus Hage
Haupstr. 58
26524 Hage / Ostfriesland

www.kunsthaushage.de


Das Kunsthaus Hage öffnet ab Mittags bis in die frühen Abendstunden.
Sobald das "OFFEN"-Schild am Eingang hängt, freuen wir uns über Besucher!

Unsere Ausstellungsräume sind mehrheitlich rollstuhlgängig;
Parkmöglichkeiten in Eingangsnähe.


Der Besuch der Ausstellung im Kunsthaus Hage ist kostenlos!

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen, einen bestimmten Besuchstermin vereinbaren oder künftig in loser Folge per Mail über unsere Veranstaltungen informiert bleiben, tragen Sie gerne Ihre Kontaktangaben ein und senden Sie uns eine Nachricht!

Bitte stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu, bevor Sie Ihre Nachricht an uns absenden.