Info

Im Rahmen dieses Seminars zur Einführung und Zertifizierung der Leitlinien für Unternehmensberatungsleitlinien (ISO 20700) erhalten Sie einen Einblick in das wieso und warum einer ISO Norm, einen praktischen Leitfaden zur Angebotserstellung, Durchführung und Abschluß eines Projektes, eine Selbsterklärungscheckliste und nach erfolgter Prüfung ein entsprechendes Zertifikat. Dieses Zertifikat ermöglicht Ihnen die Aufnahme in die internationale Datenbank des ICMCI-CMC Global und damit eine breite Sichtbarkeit.

Das Seminar richtet sich an Planer und Berater, die sich von der breiten Masse abheben und durch einen professionellen Auftritt neue Qualitätsmassstäbe setzen wollen. Durch praktische Übungen, Fallbeispiele und die Anwendung der Selbsterklärungs-Checkliste erhalten Sie Sicherheit in der Anwendung des ISO Standards.

Der voraussichtliche Ablauf des Seminars sieht wie folgt aus:

Donnerstag, 06.08.2020 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Kurze Begrüßung der Seminarteillnehmer

Ausführliche Einführung in den Schulungslehrgang und Vertiefung in die DIN ISO 20700

Freitag, 07.08.2020 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Fortführung mit praxisnahen Beispielen anhand von Musterverträgen zur Durchführung und Abschluss eines Projektes

anschließend Prüfung 

​​​​​​​Zur Anmeldung »