Anmeldung beendet

Verschwörungsideologien - Workshop zu Ursachen, Gefahren
und Umgangsmöglichkeiten

Ob im eigenen Freundeskreis, in der Familie oder am Arbeitsplatz – Verschwörungsdenken begegnet uns in allen gesellschaftlichen Bereichen und destabilisiert zuweilen auch das betriebliche Miteinander. Um dem entgegenwirken zu können bietet das Projekt „Open Saxony!“ einen Workshop für Personalverantwortliche und Führungskräfte in sächsischen Unternehmen an, in dem Hintergrundwissen und Funktionen von Verschwörungsideologien vermittelt und gleichzeitig Raum zur Erprobung und Reflexion von Umgangsmöglichkeiten geschaffen werden.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.