Anmeldung

Online-Seminar „Fachkräftesicherung für Berliner Unternehmen“


Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz 2.0 ist in der dritten und damit letzten Etappe angekommen, im Juni tritt die Chancenkarte in Kraft und das Einreisekontingent aus den Westbalkanländern wird auf 50.000 Personen pro Jahr verdoppelt. Außerdem können Fachkräfte mittlerweile auch ihre Eltern oder Schwiegereltern nach Deutschland mitbringen. Doch wie funktioniert das alles im Einzelnen?

Welche Voraussetzungen muss ich als Fachkraft erfüllen, um die Chancenkarte für Deutschland beantragen zu können? Welche Vorteile habe ich als Arbeitgeber*in bei der Beschäftigung von Personen aus dem Ausland, die mit einer Chancenkarte einreisen?

Was muss ich als Fachkraft verdienen, um meine Familie nachholen zu können? Wie kann ich als Arbeitgeber*in meine Mitarbeitenden beim Familiennachzug unterstützen?

Was ist die Westbalkanregelung und wie funktioniert die Vorintegration in den Westbalkanländern?

Antworten und Tipps gibt es am 25.06.2024 von 14:30-16:00 Uhr beim kostenlosen Online-Termin des Projekts Business Chances Berlin im Club Dialog e.V. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. sowie mit dem Goethe-Institut Bosnien und Herzegowina statt.

Teilnehmer

Sonstiges

Gerne können Sie uns für organisatorische und inhaltliche Fragen telefonisch unter +49 (0)174 8368370 oder per E-Mail unter fachkraefte@club-dialog.de erreichen. 

Ihre Ansprechperson ist Lenke Simon.


Datenschutzhinweis: Zur Durchführung der Veranstaltungsreihe verwenden wir das Videokonferenztool Zoom. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier. Darüber hinaus müssen Sie der Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.


Die Veranstaltung wird in Teilen durch Bildschirmfotos sowie durch Video- und Tonaufzeichnung dokumentiert.


Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.