LABW, StAF W 134 Nr. 085232c, Foto: Willy Pragher

Anmeldung beendet

23. Karlsruher Tagung für Archivpädagogik
Lebenslinien junger Menschen. Biografische Zugänge zur Geschichte

Auf der 23. Karlsruher Tagung für Archivpädagogik steht die Geschichte junger Menschen im Fokus. Über die Biografien von Kindern und Jugendlichen sind personalisierte Zugänge und Identifikation mit historischen Ereignissen für Schülerinnen und Schüler möglich. Ziel ist es, Vorschläge und Impulse für eine Spurensuche und Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit Biografien junger Menschen zu geben und Perspektiven für Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Archiven zu eröffnen.

Weitere Informationen: https://www.landesarchiv-bw.de/de/themen/archivpaedagogik---angebote-fuer-schulen/karlsruher-tagung-fuer-archivpaedagogik/73658

Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.