Pixabay

Anmeldung beendet

Aufgrund der Corona-Beschränkungen müssen Sie sich für die Gottesdienste der Kar- und Ostertage in unserer Pfarrei anmelden. Um den gesetzlichen Hygienevorschriften zu entsprechen, können wir nur eine limitierte Anzahl an Plätzen anbieten. Wir bitten Sie deshalb, sich in Ihrem Kirchenbesuch so zu begrenzen, dass viele Menschen an den Kar- und Festtagsgottesdiensten teilnehmen können. Das bedeutet auch, sich nur anzumelden, wenn Sie sicher vorhaben teilzunehmen.


Gottesdienstanmeldung

Jede Person, die Sie anmelden möchten, muss einzeln angemeldet werden. Auch Familienmitglieder sind mit den Daten zur Person zu registrieren. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Email mit Ihren Registrierungsdetails.

Wichtiger Hinweis

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung, wenn Sie sich für einen Gottesdienst anmelden.

Wichtig:  Wir sind verpflichtet, Ihre Anmeldedaten für 4 Wochen ab dem Tag des Gottesdienstes aufzubewahren. Danach werden die Daten gelöscht. Die Listen müssen wir im Auftrag des Gesundheitsamtes für den Fall führen und aufbewahren, dass eine Ansteckungskette mit Covid-19 nachverfolgt werden muss. Es geschieht daher zum Wohle aller und Ihrer eigenen Gesundheit.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine Bestätigung Ihrer Anmeldung von unserer Partnerseite eveeno.com erhalten, nicht von einer Pfarreiadresse. Sollten Sie keine Bestätigungs-Mail erhalten, prüfen Sie bitte den Inhalt Ihres Spamordners.

Pfarrei St. Marien, Karfreitag 02. April - Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu Christi

WICHTIG: Anmeldungen, die am 29.März nach 12:00 Uhr erfolgen, können nicht berücksichtigt werden!

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.