Anmeldung

Fachtag "Mit Naturerfahrungen AUF!blühen - Kinder und Jugendliche begleiten

Pandemiebedingt hatten viele Kinder und Jugendliche mit Einschränkungen im Kita- und Schulbetrieb, Freizeit- und Unterstützungsangeboten, Kontakte oder angespannte Alltagssituationen zu kämpfen. Folgen sind Lernrückstände, psychosozialen Belastungen und Bewegungsmangel. Dabei sind insbesondere Kinder und Jugendliche in Risikolagen betroffen.  

Naturerfahrungen haben ein großes Potenzial, Kinder und Jugendliche zu stärken und zu entlasten.  Sie können sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Entwicklung, die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken. Bildungsangebote sollten Naturerfahrungen auch in Zukunft zielgerichtet und entlang der Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen fördern.

Im Rahmen des Fachtags geben Expert*innen Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse aus Erziehungswissenschaften, Psychomotorik und Psychologie sowie Hinweise für wirksame pädagogische Konzepte.

Tagungsort:
Tagungszentrum Ka Eins im Ökohaus in Frankfurt
Kasseler Str. 1a, 60486 Frankfurt
Gute Anbindung vom Frankfurt Hauptbahnhof

Kosten:
Die Teilnahme inklusive Tagungsgetränke und kleinem Mittagsimbiss (vegetarisch, vegan) ist kostenlos

Leitung:
Philipp Vögele, ANU Bundesverband e.V.

Kontakt:
Für Fragen steht Ihnen das Team der ANU zur Verfügung.
Email: aufleben@anu.de
Telefon: 069 977 833 90

Veranstalter und Förderer:
Der Fachtag wird vom ANU Bundesverband im Rahmen des Projekts “AUF!blühen – Mit Umweltzentren aus der Krise wachsen“ angeboten und durch das Programm AUF!leben – Zukunft ist jetzt. gefördert. AUF!leben – Zukunft ist jetzt. ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung. www.auf-leben.org

Programm

Dienstag, 20. September 2022

09:30   Begrüßung und Ankommen

10:00   Gutes Leben und gute Orte. Zum Einfluss von Naturerfahrungen auf Wohlbefinden und Gesundheit
Vortrag und Diskussion - Prof. Dr. Ulrich Gebhard, Universität Bielefeld

11:00   Wirkfaktor Natur - Effekte von Naturerfahrungen auf die Entwicklung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.
Vortrag und Diskussion - Dr. Thorsten Späker, Universität Marburg

12:00   Pause

12:20   Was wir aus der Psychologie für den Umgang mit Krisen in der Bildungspraxis lernen können
Vortrag und Diskussion - Ruth Hebermehl, Diplom-Psychologin

13:00   Mittagspause

14:00   Über Natur ins Nachdenken kommen - Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen
Workshop – Nila Schlenker, Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog

16:00   Ende der Veranstaltung

Teilnehmer*in

Kostenfreie Anmeldung

Datenschutz

Datenschutzhinweis der ANU

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Anmeldung zur Verfügung stellen, werden von der ANU nur für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung und Teilnahme, für eine Evaluation im Nachgang der Veranstaltung(en) sowie für unsere Verwendungsnachweise der Projektfördermittel verwendet. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie die hier erstellte Einwilligung zur Speicherung widerrufen.

Bitte lesen Sie außerdem die unten verlinkte Datenschutzerklärung des Ticketsystem-Anbieters Eveeno, über den die Anmeldung zur Veranstaltung stattfindet.


Fotorechte
Im Verlaufe der Veranstaltungen werden ggf. angekündigte Fotos erstellt. Diese werden für die Öffentlichkeitsarbeit der ANU sowie den Verwendungsnachweis an den Fördermittelgeber Engagement Global genutzt. Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass angekündigte Fotos, die während der Veranstaltung entstehen, für die Öffentlichkeitsarbeit der ANU und im Zusammenhang mit dem Verwendungsnachweis an den Fördermittelgeber veröffentlicht werden dürfen. Wenn Sie nicht auf den angekündigten Fotos abgebildet sein möchten, achten Sie bitte eigenständig auf die Ankündigungen und schalten ggf. die Kamera für den Moment aus.

Sie müssen der Datenschutzerklärung von Eveeno und der ANU zustimmen sowie Ihr Einverständnis zu oben genannten Fotorechten erteilen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Wollen Sie uns sonst noch etwas mitteilen?

Anmeldung