Anmeldung beendet

Nationales Bildungsforum 2021
Übersteuert und ungesteuert - zur Steuerungsmisere des deutschen Schulsystems

Jeden Herbst treffen sich ca. 60 Expert*innen aus Wissenschaft und Verwaltung, Praxis und Politik, Stiftungen und Gesellschaft in Wittenberg und denken 24 Stunden über ein Bildungsthema nach. Einen Einblick aus den vergangenen Jahren finden Sie hier.
Die Gespräche sollen offen und deshalb nicht-öffentlich sein (chatham house rules). Jede*r Teilnehmer*in könnte auch Impulsgeber*in bzw. Referent*in sein. Die Einladung ist persönlich und ist nicht übertragbar.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei, die Plätze sind jedoch limitiert und daher ist die Einladung nicht übertragbar und an Sie persönlich gebunden. Reisekosten können nicht übernommen werden.


Bitte melden Sie sich bis zum 21. Juni 2021 über dieses Formular an.
 


Es gilt das Lernmoment der Pandemie zu nutzen. Die Schüler*innen haben es verdient. Wir freuen uns auf Sie!
Stephan Dorgerloh, Torsten Klieme, Manfred Prenzel, Maike Reese, Martin Spiewak

​​​​​​​

Teilnehmer

Ticket auswählen

Luther-Hotel, Neustraße 7-10, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Website

Sonstiges

Wir informieren Sie rechtzeitig über die zu beachtenden Corona-Schutzmaßnahmen inklusive Hygienekonzept der Veranstaltung gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Eindämmungsverordnung sowie weiterer gesetzlicher Regelungen in Sachsen-Anhalt.



Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass während der Veranstaltung Foto- und/oder Filmaufnahmen von Ihnen angefertigt werden. Diese Aufnahmen nutzt der Veranstalter, Wider Sense TraFo gGmbH und die Muttergesellschaft Wider Sense GmbH, für die Berichterstattung über die Veranstaltung im Internet, z.B. auf der Website oder auf Social Media-Kanälen, oder geben sie an Dritte (z.B. redaktionelle Anbieter*innen, Förder*innen) weiter, jedoch ausschließlich für den Zweck der Berichterstattung über die konkret von Ihnen besuchte Veranstaltung.


Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Art. 6. Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@widersense-trafo.org widerrufen.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.