Info

Kick off für Lehrbeauftragte und Instruktoren
„Erste Hilfe mit Selbstschutzinhalten“

Wann?
Freitag, 17.04.2020, 18:00 Uhr
bis Sonntag 19.04.2020, ca. 13:00 Uhr

Wo?
Johanniter-Akademie NRW
Weißenburgstraße 60-64
48151 Münster


In diesem Jahr startet das neue Programm mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe „Erste Hilfe mit Selbstschutzinhalten“. Für die Umsetzung innerhalb der Johanniter entwickelt eine Arbeitsgruppe Rahmenlehrpläne für die ersten drei Module und gestaltet sie anschlussfähig zu anderen Ausbildungsangeboten von uns.

  • Modul 1 „Sicherheit und Erste Hilfe für Kinder“ richtet sich an Kinder im Vor- und Grundschulalter und wird in unser Ausbildungskonzept „Ersthelfer von morgen“ integriert.
  • Modul 2 „Vorbeugung und Reaktion in Notlagen“ & Modul 3 „Medizinische Erstversorgung“, die breite Zielgruppen wie z.B. auch junge Menschen (Schüler) ansprechen, werden zusammen mit einem Add-on-Modul zum zertifizierbaren Erste-Hilfe-Kurs.

Um diese breite Streuung der Zielgruppen von Kita bis Erwachsenenalter gut zu erreichen, wollen wir neben den Lehrbeauftragten Lehrkräftequalifizierung und Lehrbeauftragten Bevölkerungsschutz auch InstruktorInnen aus dem Kita-Bereich ansprechen, die nach diesem Kick-off TrainerInnen, ErzieherInnen und andere MultiplikatorInnen für die Umsetzung der Module schulen können.

Wir planen dabei auch ein praxisorientiertes Training zum Einsatz des digitalen Baukastens mit seinen mittlerweile deutlich erweiterten Möglichkeiten.


Kosten:
Kostenfrei inkl. Vollverpflegung und zwei Übernachtungen.
Die Veranstaltung ist als Fortbildung gemäß DGUV Grundsatz 304-001 anerkannt.


Hinweis:
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Anmeldung durch Ihre(n) Vorgesetzte(n) genehmigt ist.
Hierfür bringen Sie bitte die Anmeldebestätigung von Ihrem Vorgesetzten unterschrieben und gestempelt zur Veranstaltung mit.

Anmeldeschluss für die Veranstaltung ist der 31. März 2020.


Zur Anmeldung »