Anmeldung beendet

Vielfalt, Sprache und (Un)Sichtbarkeit

Vorträge und Diskussionen anlässlich des 10. Deutschen Diversity Tags.

Nach einem Grußwort von Bürgermeisterin Christine Buchheit referiert Nicole Broder (Gedenkstätte Anne Frank) zu „Identitätspolitik zwischen Abschottung und Allianzen“.

Unter dem Titel „Wer will schon eine Kartoffel sein“ wird sich Thembi Wolf (Neue Deutsche Medienmacher*innen) mit den Tücken der diversitätssensiblen Sprachen auseinandersetzen.

Teilnehmer_in

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.