Anmeldung

Auf Plastik wachsen keine Geranien – Von der Tonne zum Kompost

Kompostieren ist das natürlichste Recycling der Welt. Die Natur kennt schließlich keine Abfälle. Rund 40 % unseres Hausmülls (gemessen

am Gewicht) können zu wertvollem Humus verwandelt werden. Vorausgesetzt, es kommen wirklich nur kompostierbare Abfälle in die Biotonne. In unserer Vergärungsanlage erzeugen wir daraus auch noch Strom.


Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise zu den verschiedenen Abfallarten,  zeigen euch den Wertstoffhof, gehen durch die Sortieranlage für die Gelben Säcke, werden uns den Weg vom Bioabfall zum Kompost anschauen und lassen uns von dem Feuer der Müllverbrennungsanlage beeindrucken. Wer weiß, in welchen Abfall die Zahnbürste, ein Kartoffelnetz, Fleischreste, eine Kaffeekapsel oder Aluminium gehören? Dies werden wir alles bei einer Betriebshofbesichtigung aufdecken!


Teilnehmer

Ticket auswählen

Termin auswählen

Veranstaltungsinformationen

Kompostieren ist das natürlichste Recycling der Welt. Die Natur kennt schließlich keine Abfälle. Rund 40 % unseres Hausmülls (gemessen

am Gewicht) können zu wertvollem Humus verwandelt werden. Vorausgesetzt, es kommen wirklich nur kompostierbare Abfälle in die Biotonne. In unserer Vergärungsanlage erzeugen wir daraus auch noch Strom.


Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise zu den verschiedenen Abfallarten,  zeigen euch den Wertstoffhof, gehen durch die Sortieranlage für die Gelben Säcke, werden uns den Weg vom Bioabfall zum Kompost anschauen und lassen uns von dem Feuer der Müllverbrennungsanlage beeindrucken. Wer weiß, in welchen Abfall die Zahnbürste, ein Kartoffelnetz, Fleischreste, eine Kaffeekapsel oder Aluminium gehören? Dies werden wir alles bei einer Betriebshofbesichtigung aufdecken!


Zielgruppe/ Alter: Schulkassen , Kinder und Erwachsene / ab 10 Jahre ​​​​​​​

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung