Anmeldung

Liebe Mitglieder,

liebe Freunde des BIM HUB Hamburg,


wir laden Sie herzlich ein zur

Vortragsveranstaltung

Hamburg meets Zürich - BIM

 am

Donnerstag, 18. August 2022 ab 16.00 Uhr

im

Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung

Konferenzzentrum

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Neuenfelder Straße 19

21109 Hamburg



Unter dem Motto «HAMBURG MEETS ZÜRICH» steht unsere nächste Präsenzveranstaltung des BIM HUB Hamburg in Kooperation mit BIM.Hamburg und der Stadt Zürich. Denn effizientes planen, nachhaltiger bauen, moderne Arbeitsmethoden umsetzen, die Branche attraktiver für den Nachwuchs machen sind nur einige der Vorteile, die der Einsatz der BIM-Methode bei der Planung und beim Bau in Deutschland und der Schweiz mit sich bringen. Um die Vorteile aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten hat der BIM HUB exponierte Referenten aus Bundesministerien, der technischen Verwaltung und aus der Praxis gewinnen können.

Im ersten Vortrag wird der BIM Masterplan Bundesfernstraßen vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und BIM.Hamburg vorgestellt und ein Einblick in die kürzlich veröffentlichten BIM-Standards des BMDV gewährt. Bis 2025 soll BIM der bundeseinheitliche Standard für die technische Verwaltung aller Bundesfernstraßen werden. Wie das gelingt, erfahren Sie auf der Veranstaltung.

Aus Zürich werden 3 Referenten ihre Erfahrungen mit Augmented Reality bei Architekturwettbewerben und der papierlosen Projektierung der grössten Abwasserreinigungsanlage der Schweiz vorstellen. Anhand von Praxisbeispielen zeigen Vertreter der Stadtverwaltung Zürich auf, wie digitale Modelle, Methoden und Werkzeuge die Digitalisierung der Planungs- und Bauprozesse in der Stadt Zürich voranbringen.​​​​​​​

Um das Netzwerk nach zahlreichen Digitalveranstaltungen wieder zu beleben, laden wir Sie nach den Vorträgen zum persönlichen Netzwerken bei einem Get-together bei Snacks und Getränken ein. 


Die Teilnahme ist für Mitglieder des BIM HUB Hamburg vergünstigt und kostet 45,00€.

Für Nicht-Mitglieder/Gäste beträgt die Teilnahmegebühr 95,00 €.


Bitte melden Sie sich hier bis zum 10.08.2022 an.


Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung!


Ihr Vorstand BIM HUB Hamburg



Agenda:


     16:00 Uhr:

Einlass und Begrüßungskaffee


     16:30 Uhr:

Begrüßung

Markus Schäfer

Fachbereichsleitung Kommunale Vermessung des Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung und Vorstandsmitglied des BIM HUB Hamburg


     16:40 Uhr:

"Der grosse und die kleinen digitalen Zwillinge der Stadt Zürich"


Robert Urbanek

Vorsitz Programmleitung BIM@StZH, Leiter Fachstelle digitales Bauen im Amt für Hochbauten der Stadt  Zürich


Christian Hürzeler

Programmleitung BIM@StZH, Stellvertretender Leiter des GIS Kompetenz Zentrums im Amt für Städtebau  der Stadt Zürich


Thomas Hauser

Programmleitung BIM@StZH, Leiter Gruppe Bau und Services ERZ Entsorgung + Recycling Zürich


     17:25 Uhr:

"BIM Masterplan Bundesfernstraßen –

Bundesstrategie und BIM-Standards für die Implementierung von BIM im Bundesfernstraßenbau"


Andreas Meister

Bundesministerium für Digitales und Verkehr


Felix Scholz

Programmleitung BIM.Hamburg und Vorstandsmitglied BIM HUB Hamburg


     18:10 Uhr:

Podiumsdiskussion


     18:30 – 21:00 Uhr:

Get-together mit Catering und Getränken



Werden Sie Mitglied und profitieren Sie vom Netzwerk des BIM HUB Hamburg.

Antrag auf Mitgliedschaft | BIM Hub Hamburg​​​​​​​



​​​​​​​


BIM Hub Hamburg
c/o Graf von Westphalen

Poststraße 9
20354 Hamburg
veranstaltung@bimhub.hamburg

Internet: www.bimhub.hamburg




Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung