Anmeldung beendet

 Be (nach) teiligung - selbst und wirksam am 06. Juli 2022 9.00 bis 11.00 Uhr via Zoom

Nach drei Fortbildungen 2020/21 möchten wir das Thema Benachteiligung mit einem Blick auf die Selbstorganisation junger Menschen in Form einer kleinen intensiven online Fachveranstaltung fortsetzen. 

"Wie kann es gelingen, als Fachkraft der Jugendarbeit oder Jugendsozialarbeit die Selbstorganisation von jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen, damit die Teilhabe und Beteiligung in der Gesellschaft gewährleistet wird?"

Dieser zentralen Frage gehen wir gemeinsam mit Expert*innen nach, die uns anhand praktischer Beispiele zeigen, welche Rahmenbedingungen für ein Gelingen der Beteiligung - selbst und wirksam - notwendig sind. 

Impulsgeber*innen sind:

  • Björn Redmann, Gesamtkoordinator im Kinder- und Jugendhilferechtsverein e. V. - Care Leaver Zentrum House of Dreams Dresden
  • Angelique Hipke, MOMO-The Voice Of Disconnected Youth 

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Hier auf Teilnahmebedingungen und Stornierungsregeln hinweisen oder einen Link einfügen. In vielen Fällen ist eine Checkbox "Ich bin einverstanden", die der Teilnehmer anhaken muss, nicht notwendig – lassen Sie sich im Zweifelsfall dazu rechtlich beraten.

Fügen Sie weiterhin Ihre eigene Datenschutzerklärung bzw. einen Link dahin ein (siehe unten), falls es für Ihre Verwendung der Daten rechtlich notwendig ist.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.