Anmeldung beendet

Das Schrott-Theater

Aus alten Sachen kann man allerlei machen. Zum Beispiel, indem man aus Recyclingmaterial, alten Spielsachen, Geräten oder Hausrat Theaterfiguren baut, um dann mit ihnen eine kleine Aufführung zu inszenieren.
An diesem Seminartag erproben wir, wie man aus Alltagsmaterial größere und kleinere Spielfiguren mit simplen Verbindungstechniken herstellen kann. In improvisierten Mini-Theaterstücken erwecken wir diese Figuren zum Leben, um einen einfachen Weg auszuprobieren mit Kindern Theater zu spielen.

Die Teilnehmer*innen

  • entwickeln Ideen und Techniken, um aus mitgebrachten Restmaterialien Spielfiguren herzustellen.
  • lernen beim Bau der Figuren einige Techniken zum Auseinandernehmen und Verbinden beweglicher Figuren.
  • erproben, wie man Figuren einen Charakter gibt, um daraus Handlungen für improvisierte Theaterstücke zu entwickeln.
  • probieren aus, wie man mit Kindern Impro-Theater spielen kann.

Seminarleitung: Michael Fink, Dozent, Autor und Kunstpädagoge

Termin: 24.05.2022, 9:00-16:00 Uhr

Ort: LAG Seminarzentrum NeueRäume

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Lesen Sie bitte hier die Anmeldebedingungen der LAG bzw. der VHS.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.