Bild & Bearbeitung: Karsten Rincke

Anmeldung beendet

Einreichung eines Beitrages zur GFD-Tagung 2020

Thema: Fachliche Bildung und digitale Transformation - Fachdidaktische Forschung und Diskurse


Der Lehrstuhl Didaktik der Physik (Prof. Dr. Karsten Rincke) als örtliche Tagungsleitung und das Regensburger Universitätszentrum für Lehrerbildung (RUL) freuen sich sehr darauf, Sie als Tagungsgast bei der GFD-Tagung vom 23. bis 25. September 2020 an der Universität Regensburg begrüßen zu können. Die Gesellschaft für Fachdidaktik (GFD) ist der Dachverband der fachdidaktischen Fachgesellschaften in Deutschland.


Wir laden laden herzlich ein,

  • Kurzvorträge (30min inkl. Diskussion),
  • Symposien (90 oder 120min; inter- und transdisziplinär ausgerichtet)
  • Workshops  (90min) oder
  • Poster (AO Hochformat) einzureichen.

Für alle Formate gilt: Kurzfassung zur Einreichung 5000 Zeichen plus Literatur;
Frist zur Einreichung 01.12.2019 - 29.02.2020;


Für Symposien gilt:

  • Die Anmeldung besteht aus zwei Teilen
  • Teil 1: Anmeldung des Symposiums durch die Organisierenden
  • Teil 2: Anmeldung der Einzelbeiträge (Kurzvorträge) zum Symposium durch die einzelnen Hauptreferierenden

Teilnehmer*innen

Art der Einreichung

Beschreibung
(ein- oder mehrzeilig)

Beschreibung Ihres Beitrags

Bitte ordnen Sie Ihren Beitrag einem der Themenschwer­punkte zu. Ein Ortsausschuss in Regensburg wird das Programm aus­arbeiten. Sollte die Anzahl der Beitragsangebote die Kapazität des Programms übersteigen, wird eine Auswahl nach Passung zu den The­menschwerpunkten und inhaltlicher Qualität getroffen.

Um die Erstellung des Tagungsprogramms zu erleichtern, bitten wir Sie noch Ihren Beitrag mit zwei Stichwörtern zu beschreiben, welche den Inhalt des Beitrags grob skizzieren.


Hinweis: Die Kurzfassungen zur Einreichung dürfen grundsätzlich maximal 5000 Zeichen lang sein. Aus technischen Gründen stehen bei der Anmeldung leider nur Textfelder mit max. 2000 Zeichen zur Verfügung. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Text leider auf bis zu drei Textfelder aufteilen.

Falls Sie ein Symposium einreichen wollen, benötigen wir noch die Information, ob dieses aus drei (90 min) oder vier (120 min) Einzelvorträgen bestehen soll. Falls Sie kein Symposium einreichen, wählen Sie bitte einfach Option 1 "Ich reiche kein Symposium ein" aus.

Co-Autor*innen/Organisator*innen

Es können bis zu drei Co-Autor*innen bzw. im Fall einer Symposiumsanmeldung oder eines Workshops bis zu drei Co-Organisator*innen angegeben werden

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für die Einreichung von Beiträgen registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.