Anmeldung (noch 30 verfügbar)

​​​​​​​​​​​​Herzliche Einladung:

Workshop für die Entwicklung eines Konzepts zur Qualifizierung von Fachberatungen und fachlichen Prozessbegleitungen in Baden-Württemberg im Bereich Sprache 

Zum 01. März 2024 ist das neue Programm Qualifizierung Fachdienst Sprache BW gestartet, welches die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg umsetzt.

Im Fokus des Programms steht die Qualifizierung von Fachberatungen und fachlichen Prozessbegleitungen von Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg im Bereich Sprache und Qualitätsentwicklung. Übergeordnetes, langfristiges Ziel ist die Stärkung der Handlungskompetenz von Kita-Leitungen und pädagogischen Fachkräften durch eine fachliche Prozessbegleitung im Bereich der Sprachbildung und -förderung sowie Qualitätsentwicklung. Durch die externe fachliche Begleitung und Beratung durch Fachberatungsstrukturen soll der Wissens- und Handlungstransfer in Kita-Teams unterstützt und so die Prozessqualität gestärkt werden.

Um im Zuge dessen ein Qualifizierungskonzept entwickeln zu können, das auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, Erfahrungen aus vergangenen und laufenden Sprachförderprogrammen sowie bewährten Qualifizierungskonzepten basiert und ideal auf die Bedarfe der Zielgruppe abgestimmt ist, benötigen wir Ihre Expertise!

Daher laden wir Sie sehr herzlich zu einem gemeinsamen Entwicklungsworkshop ein. Die Ergebnisse des Workshops bilden die Grundlage für das Qualifizierungskonzept, das die DKJS anschließend weiter ausarbeiten wird.  


Der Workshop findet am

13.05.2024 von 09:00 – 18:00 Uhr

im SSB Veranstaltungszentrum Waldaupark

Friedrich-Strobel-Weg 4-6

70597 Stuttgart statt.

​​​​​​​

Es wird ein gemeinsames Mittagessen sowie kleinere Pausen am Vor- und Nachmittag inkl. Snacks und Getränken geben. Im Anschluss ist ein offener Ausklang mit Zeit für informelle Gespräche geplant.

Weitere Informationen sowie einen detaillierten Tagesablauf erhalten Sie ca. zwei Wochen im Voraus.

Wir freuen uns auf einen Tag mit viel Raum für Austausch und Diskussion und natürlich auf Ihre Ideen und Akzente!

Für Rückfragen steht Ihnen Annika Ochner jederzeit sehr gerne unter annika.ochner@dkjs.de zur Verfügung.


Weitere Informationen zur Anmeldung ​​​​​​​

  • Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und wird nicht vergütet
  • Eventuell anfallende Reise- und Übernachtungskosten können gem. Bundesreisekostengesetz über die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung abgerechnet werden. 
  • Um möglichst viele unterschiedliche Perspektiven einholen zu können, freuen wir uns, wenn Sie pro Organisation eine Person entsenden.
  • Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 30.04.2024. Sollte Ihnen eine Teilnahme trotz Anmeldung nicht möglich sein, bitten wir Sie um eine frühzeitige Abmeldung an folgende E-Mail-Adresse: annika.ochner@dkjs.de

    Teilnehmer:in

    Sonstige Angaben

    Sie müssen unserer Datenschutzerklärung (s. Info) zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.