Anmeldung beendet

Das Seminar: Gesundheitsfördernde Führung – Möglichkeiten und Grenzen

Im aktiven Austausch erarbeiten Sie im Seminar konkrete Leitlinien und Handlungshilfen für die
betriebliche Praxis. Sie werden dabei unterstützt, Kompetenzen zu entwickeln und zu erweitern,
um zu erkennen, was Menschen gesund hält, welche Einflussfaktoren es auf die Gesundheit
gibt und das Modell der "Salutogenese" als eine Grundlage für die gesundheitsfördernde Führung
einzusetzen. Dabei die eigene Rolle als Führungskraft zu reflektieren und Möglichkeiten zu
erkennen, die direkt und indirekt auf die Gesundheit, die Leistungsfähigkeit und die Arbeitszufriedenheit
eines Teams einwirken, und Grenzen zu erkennen und zu akzeptieren.

Referentin:  Dr. Doris Venzke, Dozentin/Beraterin, Dozentin/Beraterin
Wo? Paritätische Landesgeschäftsstelle München, Charles-de-Gaulle-Str. 4, Neuperlach
Wann? Mittwoch, 12.07.2021, 10.00 – 17 Uhr, bis Donnerstag, 13.07.2021, 09.00 – 16 Uhr


Anmeldeschluss: 01.06.2021

Hinweis: Bitte melden Sie nur eine/n Teilnehmer*In pro Anmeldung an unter VBGW 006/2021 ​​​​​​​
Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Durchführung des Seminars gibt es eine beschränkte
Teilnehmerzahl von max. 13 Teilnehmer*innen, die das Angebot nutzen können

Teilnehmer*In

Datenschutz

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.